4 Kommentare

  1. Hi Michael!

    Irgendwie fühlte ich mich gerade komplett von diesem Artikel angesprochen… ;-)

    Ich wünsche euch dreien eine tolle Zeit, geschlafen kann dann ein einer Woche auf der Arbeit werden. Ich freue mich sehr auf´s „Bildergucken“

    Liebe Grüße an die Biskaya

    Andrea

  2. Immer wieder interessant, Deine Berichte zu lesen. Ich wünsche Euch eine gute Reise, fette Beute und kommt alle gesund und heil wieder heim. Auf Eure Bilder bin ich schon sehr gespannt. Ich warte schon mal geduldig :-)))

  3. Lieber Michael,
    deine Seite und auch dieser Artikel sind eine Fundgrube für die Augen und neugierige Hobbyknipser, genau wie oben beschrieben ;-)
    Hast du mit dem Gewicht des Handgepäcks noch nie Probleme bekommen? ;-)

    LG Gabi

    1. Hallo Gabi!
      Danke für Deinen Besuch auf meiner Seite. :-)
      Die Frage nach dem Gewicht des Handgepäcks steht für uns Naturfotografen praktisch bei jeder Flugreise auf der Tagesordnung. Letztendlich bin ich immer noch gut durchgekommen, oft wird gar nicht kontrolliert. Wenn die Abmessungen stimmen (also der Rucksack nicht schon durch seine Größe auffällt) und man ihn offensichtlich leicht tragen kann, fällt man auch nicht weiter auf.
      Was wir immer dabei haben, ist eine Jacke mit vielen, geräumigen Taschen. Beim Rückflug von Teneriffa vor zwei Jahren hat Condor plötzlich angefangen, das Handgepäck zu wiegen, bevor ein Label „Approved Cabin Baggage“ dran gepappt wurde. Wir haben das gesehen, unsere Jackentaschen mit Objektiven vollgestopft und siehe da, auf einmal war der Fotorucksack unter den mageren 6 kg, die Condor als Handgepäck erlaubt. Hinter der nächsten Ecke haben wir dann wieder zurückgepackt und gut war es! ;-)
      Entspannter ist es da natürlich, wenn man eine Airline wie bspw. Britisch Airways nutzen kann, die praktisch kein Gewichtslimit für Handgepäck kennen – man muss es nur selbst in das Overhead-Compartment heben können. Vielleicht sollte ich mal eine Blogartikel mit den Handgepäck-Gewichtslimits der gängigsten Airlines erstellen?

      LG, Michael

Schreibe einen Kommentar